Mizon Snail Gel Schneckengel-Creme

Mizon Snail Gel

Erfahrungen mit Mizon Snail Recovery Gel

Aktuell erhältlich ab:

Amazon-Sterne:

 


Mizon Schneckengel Erfahrungsbericht #1

von Aline am 16.06.2017
„Das exotische Schneckengel hat meine Erwartungen leider nicht ganz erfüllen können.“


Von der Mizon Snail Gel Creme wird behauptet, dass sie Hautschäden repariert und Hautprobleme wie Falten, Pigmentstörungen oder Aknenarben beheben kann.

Gleichzeitig soll sie die Haut straffer, elastischer und strahlender machen. Da sie keine Parfüme, künstliche Farbstoffe oder Parabene enthält, ist sie laut Hersteller auch für empfindliche Haut geeignet. Ob das alles zutrifft, habe ich getestet und werde im Folgenden davon berichten.


outfits-entdecken
Anzeige

Was ist in dem Produkt enthalten?

Ich habe einmal die wichtigsten der aktiven Inhaltsstoffe, die die Mizon Snail Gel Creme enthält, zusammengestellt:

Schneckenschleim
Dieser Inhaltsstoff macht mit 74% den größten Teil des Kosmetikprodukts aus. Schneckenschleim enthält viele Antioxidantien und Proteine sowie Elastin und Glykolsäure. Das alles macht ihn zu einem sehr hautfreundlichen Wirkstoff.

Durch seine anti-mikrobische und wundheilende Wirkungsweise soll er vor allem bei Hautschäden, die durch zu starke Sonneneinstrahlung entstanden sind, viel bewirken können. Außerdem wird er gerne bei Akne und Aknenarben eingesetzt, aber auch oft dafür, um das Hautbild generell zu verschönern.

Sodium Hyaluronat
Sodium Hyaluronat oder besser bekannt als Hyaluronsäure kann ungefähr das Tausendfache seines eigenen Gewichts in Wasser aufnehmen. Deshalb ist es sehr feuchtigkeitsspendend und begünstigt die Zirkulation des Blutes in der Haut und die Aufnahme von wichtigen Nährstoffen.

Kupfer Tripeptid-1
Durch diesen Inhaltsstoff wird die Produktion von Kollagen und Elastin erheblich angekurbelt, weshalb er sich regenerierend auf die Haut auswirkt. Zudem hat er eine antioxidative Wirkungsweise und bekämpft damit freie Radikale, die beispielsweise durch übermäßige UV-Einstrahlung in der Haut entstehen.

Olivenöl
Olivenöl zählt in der Kosmetik wohl zu den Klassikern – und das nicht ohne Grund. Durch die enthaltenen Antioxidantien Squalen, Vitamin E und Vitamin A und Fettsäuren, die für die Haut wichtig sind, wirkt es sich auf vielerlei Hinsicht positiv aus.

Seine entzündungshemmende Wirkungsweise kommt daher, dass es zudem Oleuropein enthält. Olivenöl ist also ein ziemlich wichtiger Inhaltsstoff in dieser Creme.

Palmitoyl Pentapeptid-4
Es handelt sich dabei um ein Zellprotein, das die Produktion von Kollagen und Elastin begünstigt und die Kommunikation auf der Zellebene begünstigt.


Aktuelle Top 3 Bestseller bei Collagen Cremes:


Aussehen und Duftnote

Die Mizon Snail Recovery Gel Creme ist in einer rosafarbenen, einfachen Plastiktube verpackt. Die Verpackung kommt nicht übermäßig schön rüber, ist jedoch sehr hygienisch und zweckmäßig.

Das Produkt hat an sich keinen Eigengeruch, da keine Duftstoffe hinzugefügt wurden. Das finde ich gut, denn Duftstoffe bergen auch immer Reizpotenziale in sich. Für mich ein weiterer Pluspunkt der Snail Creme.

Zwar wird das Produkt als Gel-Creme bezeichnet, jedoch ist es meiner Meinung nach sowohl dem Aussehen als auch dem Gefühl nach eher ein Gel. Es ist überhaupt nicht cremig, sondern weich und glibberig, da es Silikon enthält.


Ein Hinweis: Wir suchen laufend Testerinnen für bestimmte Beauty-Produkte, die wir bei uns gerne aufnehmen würden!

Testerinnen gesucht
 

Es ist sehr einfach, das Schneckengel auf das Gesicht aufzutragen, und es zieht auch recht schnell ein ohne fettige Rückstände oder ein klebriges Gefühl zu hinterlassen.

Wie die Snail Gel-Creme bei mir wirkte

Ich wäre gerne genauso begeistert von der Mizon Snail Recovery Gel-Creme wie viele andere, die durch das Produkt eine strahlende, gesunde und ausreichend mit den Nährstoffen versorgte Haut bekommen.

Leider musste ich feststellen, dass dass Schneckengel für meine Haut nicht sonderlich gut geeignet ist. Nach nur vier Tagen bekam ich einen Akneschub an einigen Hautstellen.

Zuerst dachte ich, dass das nur ein ungünstiger Zufall ist, weshalb ich das Produkt eine Zeit lang nicht mehr verwendete und wartete, bis alle Hautunreinheiten wieder verschwunden waren.

Als ich es jedoch ein weiteres Mal mit der Snail Recovery Gel Creme versuchte, musste ich eine noch stärkere Akne feststellen.

Wer denkt, dass ich an diesem Punkt aufgegeben habe, liegt falsch – ich habe dem Schneckengel noch eine weitere Chance gegeben, doch auch dieses Mal zeigte sich, dass dessen Verwendung in meinem Fall einfach nicht zu empfehlen ist.


Anzeige

Ich habe einen eher trockenen und empfindlichen Hauttyp. Neben meinen Akneschüben, die durch die Creme verursacht wurden, musste ich leider auch feststellen, dass das Produkt meine Haut überhaupt nicht mit Feuchtigkeit versorgte. Morgens, wenn ich aufwachte, fühlte sie sich sogar regelrecht trocken an.

Meine Zusammenfassung

So musste ich leider mit der Anwendung der Mizon Snail Creme aufhören. Ich wünschte, ich könnte hier Positiveres berichten, doch scheinbar enthält dieses Schneckengel etwas, womit meine Haut nicht zurechtkommt.

Als nächstes werde ich wohl etwas weniger Exotisches ausprobieren, zum Beispiel diese vegane Feuchtigkeitscreme. Sie wurde mir wärmstens weiterempfohlen.

 

 

Vorteile des Schneckengels:

  • hinterlässt keine Fettschicht
  • zieht schnell ein
  • enthält keine Parfüme
  • ist erstaunlich preiswert für ein derart komplexes Anti-Aging-Produkt

Nachteile:

  • verursachte bei mir wiederholte Akne-Ausbrüche
  • hat meiner trockener Haut nicht ausreichend Feuchtigkeit gespendet
 

 

Aktuelle Top 3 Bestseller bei Collagen Cremes:




Kommentar posten

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Kommentar *