Malu Wilz Camouflage Cream Test

 


Malu Wilz Camouflage Cream Erfahrungsbericht #1

von Josi am 05.01.2018
„Diese Camouflage Creme ist das wirksamste Abdeck-Produkt, das ich jemals in Anwendung hatte.“


„Diese Camouflage Creme ist das wirksamste Abdeck-Produkt, das ich jemals in Anwendung hatte.“

Die Malu Wilz Camouflage Cream wollte ich unbedingt ausprobieren, weil ich auf der Suche nach einem besseren Abdeckmittel für meine Hautunreinheiten und Pigmentflecken im Gesicht war. Ich stellte nämlich irgendwann fest, dass mein Essence Stay natural Concealer einige hartnäckige Hautunreinheiten nicht optimal abdeckt.


outfits-entdecken
Anzeige

Erster Eindruck

Die Malu Wilz Camouflage Cream, die übrigens auf dem Produktfoto einen Tick dunkler aussieht als sie tatsächlich ist, kam gut verpackt in einer kleinen Dose. Mit dabei waren außerdem ein kleiner Spatel und ein Schwamm zum Auftragen.

Meine anfänglichen Befürchtungen, dass die Dose zu klein sei, waren schnell weg, als ich die Ergiebigkeit dieser Pflegesubstanz sah. Man braucht nämlich nur ganz wenig davon, um den gewünschten Abdeck-Effekt zu erreichen.

Die Malu Wilz Camouflage Cream wirkt hauptsächlich dort, wo herkömmliche Concealer machtlos sind – beim Abdecken von größeren Hautmakeln aller Art, bis hin zu Narben und Tattoos. Die Pigmentdichte von Camouflage Cremes liegt dabei deutlich über den normalen Make-up Produkten, sie ist in etwa zweimal so hoch.

Durch die höhere Farbpigmentierung ist auch die Abdeckkraft von Camouflage Creams logischerweise deutlich stärker. Daher stammt übrigens auch die Bezeichnung „Camouflage“, denn dieses Wort steht im Militärbereich für Tarnung. Die Hautmakel werden durch die Creme-Anwendung also regelrecht getarnt und so für die Außenwelt beinahe unsichtbar.

Malu Wilz Camouflage Cream

Meine Anwendung von Malu Wilz Camouflage Cream läuft folgendermaßen ab:

  1. Übliche Hautreinigung vor der Pflege
  2. Tagescreme anwenden, gerne auch mit Lichtschutzfaktor an sonnigen Tagen
  3. Foundation auftragen, die als Basis dient und ein ebenes Hautbild schafft
  4. An die Hautstellen, die eine stärkere Abdeckung benötigen, die Camouflage Cream gezielt auftragen. Großflächige Einsätze, wenn möglich, vermeiden.
  5. Im Anschluss befestige ich die Camouflage Cream mit Fixierpuder, wodurch diese Abdeck-Creme bombendicht sitzt und sogar größtenteils wasserabweisend wirkt.

Aktuelle Top 3 Bestseller bei Camouflage Abdeckprodukten:

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Artdeco Camouflage Cream 5g-18 natural apricot Artdeco Camouflage Cream 5g-18 natural apricot 2 Bewertungen 6,95 EUR
2 Malu Wilz Camouflage Cream Light Sandy Beach Malu Wilz Camouflage Cream Light Sandy Beach 93 Bewertungen ab 12,80 EUR
3 Malu Wilz Camouflage Cream, 04 Malu Wilz Camouflage Cream, 04 24 Bewertungen 14,80 EUR

Auftrag und Verarbeitung

Trotz mitgelieferter Utensilien klappt die Anwendung von Malu Wilz Camouflage Cream bei mir erfahrungsgemäß am besten mit der Hand, da ich dadurch zielgenauer und sparsamer auftragen kann. Außerdem sieht das Ergebnis bei mir so am natürlichsten aus.

Die Creme lässt sich übrigens gut verarbeiten und fühlt sich trotz ihrer Abdeckkraft recht leicht und geschmeidig auf der Haut.

Ich muss zugeben, dass das Auftragen und Fixieren von Camouflage Cream etwas aufwendiger ist als bei einem herkömmlichen Concealer. Die Anwendung braucht etwas Übung, aber man hat es schnell raus, außerdem gibt es dazu eine ganze Menge an Youtube-Videos als Anleitung.


Ein Hinweis: Wir suchen laufend Testerinnen für bestimmte Beauty-Produkte, die wir bei uns gerne aufnehmen würden!

Testerinnen gesucht
 

Und ich muss sagen, der höhere Aufwand lohnt sich wirklich. Die Abdeckkraft von Malu Wilz Creme liegt deutlich über dem, was ich früher an Makeups und Concealern benutzt habe. Diese Creme wirkt bei mir als Langzeit-Make-up, so dass ich mir damit tagsüber keine Sorgen mehr über Hautunreinheiten oder Augenringe mache.

Die Camouflage Cremes gibt es mittlerweile in allen erdenklichen Farbtönen. Dadurch ist es keine große Herausforderung, die auf den eigenen Hautton abgestimmte Creme zu finden. Außerdem lassen sie sich gut direkt im Gesicht mischen und verarbeiten.

Noch ein paar Worte über den Hersteller

Die Marke Malu Wilz gehört übrigens zum Hersteller Artdeco, der schon seit einigen Jahrzehnten auf dem Markt aktiv ist. Ich habe es bei mir so abgespeichert, dass Malu Wilz Pflegeprodukte etwas höherpreisiger und qualitativer angesiedelt sind als hauseigene Artdeco Kosmetikprodukte (ich habe nämlich ein paar Mal die Preise untereinander verglichen).

Von Artdeco selbst gibt es übrigens auch eine Camouflage Creme – sie ist aber auch deutlich günstiger als die von Malu Wilz. Vielleicht ist sie ebenfalls einen Versuch wert, ausprobiert habe ich sie jedenfalls noch nicht.

Es wird ohnehin eine ganze Weile dauern, bis mein Döschen von Malu Wilz Camouflage Cream aufgebraucht ist – deren Ergiebigkeit ist, wie gesagt, über alle Zweifel erhaben.


Anzeige

Nach regelmäßiger Anwendung der Malu Wilz Creme über mehrere Wochen hinweg bin ich jedenfalls sehr überzeugt von ihrer Abdeckkraft. Für mich scheint sie die perfekte Lösung für meine Hautproblemchen zu sein – sei es Rötungen, Pigmentflecken, Augenringe, Hautunreinheiten oder rote Äderchen.

Die Malu Wilz Camouflage Cream hat alle diese Hautmakel bis jetzt hervorragend im Griff. Dabei bleibt sie relativ leicht und wirkt trotz ihrer etwas intensiveren Konsistenz keinesfalls maskenhaft oder unnatürlich. Deshalb bekommt sie an dieser Stelle von mir eine klare Kaufempfehlung!

 

 

Aktuelle Top 3 Bestseller bei Camouflage Abdeckprodukten:

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Artdeco Camouflage Cream 5g-18 natural apricot Artdeco Camouflage Cream 5g-18 natural apricot 2 Bewertungen 6,95 EUR
2 Malu Wilz Camouflage Cream Light Sandy Beach Malu Wilz Camouflage Cream Light Sandy Beach 93 Bewertungen ab 12,80 EUR
3 Malu Wilz Camouflage Cream, 04 Malu Wilz Camouflage Cream, 04 24 Bewertungen 14,80 EUR


about-you-outfits-entdecken

Kommentar posten

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Kommentar *