Luxe Lash Advanced Plus Wimpernserum mit Hyaluron

 


Luxe Lash Wimpernserum Erfahrungsbericht #1

von Valerie am 17.11.2017
„Dieses Hyaluron-Wimpernserum hat für den Preis eine erstaunliche Wirkung!“


Lange und dichte Wimpern sind ein Traum von vielen Frauen. Um dieses Ziel zu erreichen, kamen in den USA vor einigen Jahren Wimpernseren auf den Markt, die auf Wachstumssubstanzen basieren und allesamt großartige Wimpern versprechen.

Heute berichte ich über das Luxe Lashes Advanced+ Wimpernserum vom Hersteller Lescale Cosmetics. Ich habe das Serum ganz normal im Internet gekauft. Es ist also kein gesponsertes Produkt. Deshalb kann ich ganz objektiv und neutral darüber schreiben.

Ich muss übrigens zugeben, dass ich in dieser Hinsicht kein „unbeschriebenes Blatt“ bin. In der Vergangenheit habe ich nämlich den Medipharma Wimpernbooster verwendet. Es war ein Produkt, das meine Erwartungen leider nicht ganz erfüllen konnte. Ich merkte zwar ein geringfügiges Wachstum, doch es war sehr weit davon entfernt, was ich mir davon versprochen hatte.

Deshalb habe ich beschlossen, einen neuen Anlauf zu starten und kaufte das Luxe Lashes Serum. Ich fände es nämlich viel zu schade, wenn der große Wimperntrend aufgrund eines nicht überzeugenden Produkts komplett an mir vorbeigehen würde.


outfits-entdecken
Anzeige

Warum ausgerechnet dieses Wimpernserum?

Beim Luxe Lashes Advanced Serum hat mich vor allem der Preisrabatt neugierig gemacht. So hat es ursprünglich wohl 70 Euro gekostet und jetzt nur 20 Euro. Naja, ihr wisst schon, was man manchmal über durchgestrichene Preise sagt… Jedenfalls wurde ich deshalb auf das Produkt aufmerksam und sah auch die vielen guten Bewertungen bei Amazon.

Außerdem enthält dieses Produkt neben Koffein vor allem auch Hyaluron. Ein Wimpernserum mit Hyaluron soll nicht nur die Wachstumsphase der Wimpern verlängern, sondern die Härchen auch hydratisieren und pflegen.

Das Produkt wird laut der Herstellerwebseite in Deutschland produziert. Komischerweise ist die „Über uns“-Beschreibung auf Englisch, könnte aber auch als Zeichen der internationalen Ausrichtung gewertet werden. Das war für mich ohnehin nicht der wichtigste Faktor bei der Kaufentscheidung.


Aktuelle Top 3 Bestseller bei Wimpernpflegeprodukten:


Angebotspalette des Herstellers

Der Hersteller bietet einige Wimpernwachstumsprodukte an, wobei ich auf den ersten Blick nicht klar erkennen konnte, worin sie sich genau unterscheiden.

So gibt es beispielsweise neben „Advanced +“ auch „Advanced“, „Advanced Sensitive“ und „Aloe Vera +“ Serum. Ich habe nicht ins Detail geschaut, ob es allesamt Wimpernseren mit Hyaluron sind oder ob andere Wirkstoffe darin zum Einsatz kommen.

Das Luxe Lash Advanced+ soll definitiv das günstigste Wimpernwachstumsprodukt aus der Angebotspalette des Herstellers sein. Ich habe mir deshalb überlegt, damit anzufangen und bei Bedarf weiter „aufrüsten“ und vielleicht auch teurere Produkte auszuprobieren.

Meine Erfahrungen mit Luxe Lash Serum

Ich habe das Produkt nun bereits seit 12 Wochen in der kontinuierlichen Anwendung und konnte bereits nach 5 Wochen erste positive Ergebnisse feststellen, die bis heute anhalten.


Ein Hinweis: Wir suchen laufend Testerinnen für bestimmte Beauty-Produkte, die wir bei uns gerne aufnehmen würden!

Testerinnen gesucht
 

Ich habe das Serum jeden Abend an meinen oberen Wimpernkranz vor dem zu Bett gehen aufgetragen. Wenn man es kurz vor dem Schlafengehen aufträgt, ist das Risiko ziemlich gering, dass man sich noch über die Augen wischt und dadurch möglicherweise die Wachstumswirkung beeinträchtigt.

Ich konnte beobachten, wie meine Wimpern nach einigen Wochen der Anwendung elastischer, voller und auch länger geworden sind.

Ich muss dazu noch sagen, dass ich vor der Verwendung des Luxe Lash Serums einen kleinen Unfall mit meinem Veet Gesichtsepilierer hatte. Ich nahm es wie immer zum Zupfen der Augenbrauen, bin dabei jedoch unglücklich abgerutscht und habe mir am linken Auge die Wimpern beinahe halbiert.

Ohne das Luxe Lash Advanced Serum hätte ich wahrscheinlich deutlich mehr Zeit gebraucht, um die Wimpern nach dieser unglücklichen Aktion wieder auf ihre normale Länge wachsen zu lassen. Jetzt sind sie sogar noch darüber hinaus gewachsen, was mich total freut. Gleichzeitig bin ich auch viel vorsichtiger geworden, was die tägliche Pflege dieser Gesichtspartie angeht.

Auch die Dichte meiner Wimpern hat sich zum Positiven verändert. Ich weiß nicht, ob das an der Hyaluronwirkung hängt, aber die Wimpern wirken nun elastischer und optisch etwas voluminöser.


Anzeige

Negative Reaktionen oder Unverträglichkeiten sind mir in der ganzen Anwendungsperiode nicht aufgefallen. Das hat mich sehr positiv überrascht, da ich im Vorfeld nicht einschätzen konnte, wie meine Augenlider auf Wimpernserum mit Hyaluron reagieren würden.

Mein Fazit zum Luxe Lash Serum

Für mich ist vor allem der niedrige Preis der ausschlaggebende Faktor dafür, dass ich dieses Produkt auch definitiv nachkaufen werde. Der Preis ist bei dieser Wirkung mehr als gerechtfertigt. Bekannte Markenprodukte kosten ein Vielfaches davon und ich habe da meine Zweifel, ob sie auch ein Vielfaches an Wirkung mit sich bringen.

Ein Wimpernserum mit Hyaluron hat sich für mich als die optimale Lösung herausgestellt. Es ist hautverträglich und auch allergiefreundlich, denn ich hatte während der ganzen Anwendung keinerlei negative Reaktionen.

Auch wenn ich mich nicht bis ins letzte Detail mit den Inhaltsstoffen des Luxe Lash Advanced Plus Serums beschäftigt habe, bin ich von seiner Gesamtperformance sehr überzeugt und kann es definitiv weiterempfehlen. Mit diesem Serum kann man nichts falsch machen, schaut es euch gerne mal an!

 

 

Aktuelle Top 3 Bestseller bei Wimpernpflegeprodukten:




Kommentar posten

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Kommentar *